Chursächsische Capelle Leipzig

Herzlich willkommen zu den Schönefelder Schlosskonzerten

Unser Jahresthema für 2024:

„The Baroque Toolbox“

Der gar nicht so schmale Pfad zwischen Regelwerk und Phantasie
6 moderierte Konzerte über die spezifischen Eigenarten und Erfindungen barocker Musik

Vielleicht klingt es für manche von Ihnen etwas unspektakulär oder gar zu wissenschaftlich, aber es wird wie jedes Jahr unterhaltend, interessant, entspannend und aufregend und für jeden wird etwas Besonderes dabei sein…

Worum es geht? Um Kompositionsarten. Vielleicht haben Sie noch nie darüber nachgedacht, woher eigentlich der Begriff Sinfonie stammt, oder seit wann es eigentlich ein Concerto gibt, oder was man alles auf ein paar immer gleichen Basstönen improvisieren kann. Wir möchten Ihnen so etwas wie einen „barocken Werkzeugkasten“ präsentieren, in dem alles zu finden ist, was die Komponisten damals und auch noch heute zum Schreiben ihrer Werke gebrauchen konnten.

Also keine Angst, gehen Sie mit uns auf Entdeckertour in die Vergangenheit und freuen Sie sich auf ein buntes Kaleidoskop von interessanten Kompositionen.

Anne Schumann und Dorothea Vogel

Möge die Musik in unserer heutigen Zeit ein wichtiger und mutmachender Begleiter durchs Jahr sein.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesundes und friedliches Jahr 2024.

Ihre Chursächsische Capelle Leipzig

Nächste Konzerte:

Scroll to Top